zum Filmindex

So einfach geht's:

Spielzeit wählen

Ganz einfach unten im Programm die gewünschte Vorstellung anklicken.

Formular ausfüllen

Im zweiten Schritt öffnet sich ein Formular, welches fertig ausgefüllt mit einem Mausklick an uns gesendet werden kann.

Wichtige Infos

Freier Eintritt für das Geburtstagskind

Ab 7 zahlenden Gästen erhält das Geburtstagskind freien Eintritt, ein kleines Popcorn (oder kleine Nachos) und eine Spielzeugfigur (nur so lange der Vorrat reicht). Ab 20 zahlenden gibt es sogar einen extra-günstigen Gruppentarif für alle.

Geburtstag nachweisen

Unser Angebot gilt für alle Kinder bis zum 15. Geburtstag (Zeitraum: 14 Tage vor oder nach der Vorstellung). Der obligatorische Nachweis über den Geburtstag geht ganz unkompliziert: einfach den Kinderausweis oder Geburtstagsurkunde mit dem Smartphone abfotografieren, sicherstellen, dass man alles lesen kann, und an info@metroplex-kino.de mailen (oder Kopie vorbeibringen).

Einfach die Spielzeit anklicken (bitte Vorbereitungszeit berücksichten):

  • FSK: nb J.
     
    91 Min.
  • Animation
     

Inhalt

Adam begibt sich in Bigfoot Junior auf eine abenteuerliche Reise. Er will endlich das Rätsel hinter seinem verschollenen Vater lösen und wird tatsächlich fündig. Der Jugendliche staunt allerdings nicht schlecht, als er herausfindet, dass sein Vater niemand Geringeres als der legendäre Bigfoot ist. Sein Papa musste sich verstecken, um die Familie zu beschützen, weil die Firma HairCo Jagd auf ihn macht, um Experimente mit seiner außergewöhnlichen DNA durchzuführen. Als Vater und Sohn sich annähern, glaubt Adam bald, dass auch er besondere Fähigkeiten besitzt. Doch HairCo ist dem Jungen und seinem haarigen Vater bereits auf der Spur und bringt beide in große Gefahr.

3D

  • FSK: nb J.
     
    91 Min.
  • Animation
     

Inhalt

Adam begibt sich in Bigfoot Junior auf eine abenteuerliche Reise. Er will endlich das Rätsel hinter seinem verschollenen Vater lösen und wird tatsächlich fündig. Der Jugendliche staunt allerdings nicht schlecht, als er herausfindet, dass sein Vater niemand Geringeres als der legendäre Bigfoot ist. Sein Papa musste sich verstecken, um die Familie zu beschützen, weil die Firma HairCo Jagd auf ihn macht, um Experimente mit seiner außergewöhnlichen DNA durchzuführen. Als Vater und Sohn sich annähern, glaubt Adam bald, dass auch er besondere Fähigkeiten besitzt. Doch HairCo ist dem Jungen und seinem haarigen Vater bereits auf der Spur und bringt beide in große Gefahr.
  • FSK: ab 6 J.
     
    100 Min.
  • Komödie
     

Inhalt

"Aus mehreren Episoden bestehender Kinofilm, in dem einige der beliebtesten Figuren aus der Sketch-TV-Sendung ""bullyparade"" zurückkehren. In „Winnetou in Love“ will Ranger (Christian Tramitz) seinen Blutsbruder, den Indianer-Häuptling Abahachi (Michael Bully Herbig) davor bewahren, leichtsinnig und vorschnell eine Ehe einzugehen, was jedoch dadurch erschwert wird, dass er selbst sich mit schurkischen Kopfgeldjägern herumschlagen muss. In „Wechseljahre einer Kaiserin“ besucht das österreichische Kaiserehepaar Franz (Tramitz) und Sissi (Herbig) ein Geisterschloss in Bayern und erlebt dabei jede Menge gruselige Abenteuer. Captain Kork (Tramitz), Mr. Spuck (Herbig) und Schrotty (Rick Kavanian) landen hingegen auf dem „Planet der Frauen“ und müssen dessen ausschließlich weibliche Bevölkerung retten. Jens und Jörg Kasirske (Tramitz und Kavanian) wollen ihrer 90-jährigen Tante den größten Wunsch erfüllen und reisen daher „Zurück in die Zone“. Ronny (Tramitz), Lutz (Herbig) und Löffler (Kavanian) versuchen sich in „Lutz of Wallstreet“ in der New Yorker Börsenwelt."
  • FSK: ab 0 J.
     
    86 Min.
  • Animation
     

Inhalt

"""Emoji - Der Film"" enthüllt etwas, das noch nie zuvor zu sehen war: Die geheime Welt in einem Smartphone. Versteckt in der Messaging App liegt Textopolis, eine geschäftige Stadt, in der alle Emojis wohnen und darauf hoffen, vom Besitzer des Telefons ausgewählt zu werden. In dieser Welt hat jedes Emoji nur einen Gesichtsausdruck - jedes außer Gene. Denn der ist ein überschwängliches Emoji, das ohne Filter geboren wurde und vor lauter unterschiedlichen Ausdrücken förmlich platzt. Fest entschlossen, so ""normal"" wie all die anderen Emojis zu werden, holt sich Gene Hilfe von seinem besten Freund Hi-5 und dem berühmt-berüchtigten Codebrecher-Emoji Jailbreak. Gemeinsam brechen sie auf zu einem Abenteuer quer durch alle Apps auf dem Telefon, um den Code zu finden, der Gene reparieren kann. Jede App birgt dabei eine ganz eigene, wilde Welt voller Spaß. Doch plötzlich bedroht eine viel größere Gefahr das Telefon und das Schicksal aller Emojis hängt nun ab von diesen drei so unterschiedlichen Freunden, die ihre Welt retten müssen, ehe sie für immer gelöscht wird."
  • FSK: ab 0 J.
     
    110 Min.
  • Abenteuer
     

Inhalt

"Mika ist als ""Pferdeflüsterin"" im Therapiezentrum Kaltenbach zu einer Berühmtheit geworden, doch die neue Aufgabe wächst ihr langsam über den Kopf. Sie möchte wieder frei sein! Nach einem heftigen Streit mit ihrer Großmutter bricht Mika in einer Nacht-und-Nebel-Aktion mit Ostwind nach Andalusien auf, wo sie Ostwinds Wurzeln vermutet. Auf der Hacienda von Pedro wird Mika mit einer Aushilfe verwechselt und sofort von seiner raubeinigen Tochter Samantha zum Arbeiten eingeteilt. Doch sowie Mika alleine ist, reitet sie los und genießt ihre Freiheit. Dabei entdeckt sie in der kargen Steppe einen magischen Ort: eine von saftig-grünen Bäumen umringte Wasserquelle, die einer Herde Wildpferde als Tränke dient. Plötzlich taucht die mysteriöse Tara auf, die hier seit vielen Jahren zurückgezogen mit den Pferden lebt. Als Mika und Tara Ostwind umringt von den Wildpferden sehen, wird klar: Das ist Ostwinds Familie! Aber die Tiere schweben in höchster Gefahr, denn Pedro hat das Land mit der überlebenswichtigen Quelle namens Ora an einen ausbeuterischen Unternehmer verkauft. Mika will Ostwinds Herde und deren Heimat unbedingt retten und schmiedet gemeinsam mit Samantha und ihren beiden Freunden Fanny und Sam einen Plan. Sie will eine uralte und fast vergessene Tradition wieder aufleben lassen: das Rennen von Ora. Doch die größte Herausforderung steht Mika und Ostwind erst noch bevor... zelluloid.de"
  • FSK: ab 6 J.
     
    91 Min.
  • Komödie
     

Inhalt

Gerade war sie doch noch so lieb, so niedlich. Doch kurz vor ihrem 14. Geburtstag mutiert Papas kleine Prinzessin plötzlich zum bockigen Pubertier. Der Journalist Hannes Wenger (JAN JOSEF LIEFERS) nimmt sich eine Auszeit, um seine Tochter Carla (HARRIET HERBIG-MATTEN) in dieser schwierigen Lebensphase zu erziehen und von Alkohol, Jungs und anderen Verlockungen fernzuhalten. Das ist aber leichter gesagt als getan, denn seine Frau Sara (HEIKE MAKATSCH) geht wieder arbeiten und Hannes ist als Vater maßlos überfordert. Ob Party, Zeltlager oder Carlas erstes Mal: Hannes tritt zielsicher in jedes Fettnäpfchen. Da ist es nur ein schwacher Trost, dass auch andere Jugendliche peinliche Väter haben: Hannes' bester Freund, der taffe Kriegsreporter Holger (DETLEV BUCK), lässt sich lieber im Nahen Osten beschießen als sich daheim von seinem grunzenden Pubertier in den Wahnsinn treiben zu lassen. Constantin Film
  • FSK: ab 0 J.
     
    96 Min.
  • Animation
     

Inhalt

In ""Ich – Einfach unverbesserlich 3"" muss Gru (im Original gesprochen von Steve Carell, im Deutschen von Oliver Rohrbeck) feststellen, dass ein Ex-Bösewicht, Ruhestand hin oder her, keinen Frieden bekommt. Und so stolpern der ehemalige Schurke, die drei Mädchen Agnes, Edith und Margo, Grus Frau Lucy (Kristen Wiig) und nicht zuletzt die gelben Minions Hals über Kopf in ein neues Abenteuer. Ihr Gegner heißt diesmal Balthazar Bratt (Trey Parker). Der war in den 1980ern der Kinderstar der Serie Evil Bratt und schon damals ein Wunderkind mit jeder Menge krimineller Energie. Weil die Zeiten seins Ruhms allerdings vorüber sind, will er nun die Welt auf andere Weise erobern. Außerdem erfährt Gru von seinem Zwillingsbruder: Dru."

3D

  • FSK: ab 0 J.
     
    96 Min.
  • Animation
     

Inhalt

In ""Ich – Einfach unverbesserlich 3"" muss Gru (im Original gesprochen von Steve Carell, im Deutschen von Oliver Rohrbeck) feststellen, dass ein Ex-Bösewicht, Ruhestand hin oder her, keinen Frieden bekommt. Und so stolpern der ehemalige Schurke, die drei Mädchen Agnes, Edith und Margo, Grus Frau Lucy (Kristen Wiig) und nicht zuletzt die gelben Minions Hals über Kopf in ein neues Abenteuer. Ihr Gegner heißt diesmal Balthazar Bratt (Trey Parker). Der war in den 1980ern der Kinderstar der Serie Evil Bratt und schon damals ein Wunderkind mit jeder Menge krimineller Energie. Weil die Zeiten seins Ruhms allerdings vorüber sind, will er nun die Welt auf andere Weise erobern. Außerdem erfährt Gru von seinem Zwillingsbruder: Dru."

Bald im Kino:


Happy Family

Happy Family

Trailer
24.08.2017

Lego Ninjago

Lego Ninjago

Trailer
21.09.2017

Cars 3: Evolution

Cars 3: Evolution

Trailer
28.09.2017

Captain Underpants

Captain Underpants

Trailer
12.10.2017

Leckeres im Marianis


Ratatouille

Spaghetti mit mediteranem Gemüse und Tomatensauce

Eis von Antica Gelateria del Corso

Gespachteltes Eis in den Sorten Fragola (Erdbeere), Pesca (Pfirsich), Ananas, Stracciatella, Vaniglia, Cacao, Mango oder Pistacchio

Kindergeburtstage

Kindergeburtstagsfeiern im Metroplex erfreuen sich jetzt schon unheimlich großer Beliebtheit. Nicht nur bei den Kindern sorgt der Kinobesuch für leuchtende Augen, auch die betreuenden Eltern freuen sich, wenn sie mal kurz durchschnaufen können und unser Team die Arbeit übernimmt. Ab 7 zahlenden Personen erhält das Geburtstagskind zum Krönchentag 1x freien Eintritt, 1 kleines Popcorn oder kleine Portion Nachos und eine Spielzeugfigur oben drauf (nur so lange der Vorrat reicht).
Selbstverständlich kann auch das Mariani's tatkräftig den Ehrentag abrunden mit frisch gebackenem Kuchen oder lecker herzhaftem Essen wie Chicken Nuggets mit Pommes, die Kinderherzen höher schlagen lassen.

Bei Interesse einfach anrufen oder direkt vorbeischauen.


Informationen für Eltern

Mit der Altersfreigabe ist keine pädagogische Empfehlung oder ästhetische Bewertung verbunden. Filme mit der Altersfreigabe "ohne Altersbeschränkung/ab 0 J." können für unsere kleinen Gäste bisweilen sehr langwierig und -weilig wirken. Unsere Auflistung auf dieser Seite schafft Abhilfe zur Orientierung und listet nur diese Filme auf, die für Kinder auch wirklich interessant sind.

Wie jedes andere Kino in Deutschland hält sich auch das Metroplex an die von der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) festgesetzten Altersfreigaben für Spielfilme. Wir bitten grundlegend darum, einen Altersnachweis mit sich zu führen, da unser Personal angehalten ist, ggf. das Alter zu prüfen.
Ausführliche Informationen zum Thema FSK, Jugendschutz und Sperrzeiten gibt es hier.

Das Lieblingskuscheltier, ein Handschuh oder zwei ... auf und unter den Kinositzen findet unser Personal alle erdenklichen Habseligkeiten und gerade unsere kleinen Gäste verlieren öfter mal etwas. Doch keine Panik. Wenn mal etwas vermisst wird, einfach mal im Kino anrufen oder vorbeischauen.